Neues Rathaus

zurück zur Übersicht




Das vierte bisher bekannte Heidenheimer Rathaus ist am 3. November 1972 eingeweiht worden. Damit wurde dem dringenden Raumbedarf der Stadtverwaltung abgeholfen – war doch das 1846 fertiggestellte „Alte Rathaus“ (heute Elmar-Doch-Haus) in der Hauptstraße lediglich für die damals ca. 3.000 Einwohner konzipiert worden. Jetzt erst konnten die seit 1900 in einer ganzen Reihe von Gebäuden und Behelfsbauten untergebrachten städtischen Dienststellen wieder an einem Punkt im Stadtzentrum konzentriert werden.

*Dies ist ein kostenloser Service von tomis und der Stadt Heidenheim. Sie zahlen lediglich die Verbindungsgebühren von Ihrem Handy ins deutsche Festnetz. Die Audiobeiträge dauern jeweils zwei bis drei Minuten. Weitere Kosten entstehen nicht.



tomis MP3guide

04
Neues Rathaus

tomis HANDYguide

Mit dem tomis Handyguide können Sie diese Audiodatei auch jederzeit auf Ihrem Handy anhören.*

Bitte wählen Sie dazu die

089 210 833 732 1 + 04

Mit freundlicher Unterstützung von